Allgemein

Zeitplan Konzert Blackmore’s Night

Die Antwort vom Konzertveranstalter kam prompt. Schuld sei die Schwiegermutter gewesen, die den Zeitplan gemacht hätte. Und Mr. Blackmore war zwar gut drauf, aber auch sehr verkühlt. Der Veranstalter hätte keinerlei Einfluss gehabt.  Trotzdem schade!

Blackmore’s Night in Zagreb

Blackmore’s Night gaben Ihr erstes Konzert in Kroatien, in Zagreb. Die Kongresshalle ist sicher schon älter, aber war ein guter Ort für das Konzert. An diesem Abend liefen viele Gewandete herum und sogar Ritter in voller Rüstung. Etwas merkwürdig fand ich die Schilder an der Kasse: Später habe ich sie dann verstanden. Der Saal war …

Blackmore’s Night in Zagreb Weiterlesen »

Mein erster Cache

Gestern war es endlich soweit. Im Anschluss an das Tourismuscamp in Eichstätt war Stefan Waidele so freundlich mit vier Novizen zum Geocachen aufzubrechen.  Was soll ich sagen? Es hat unglaublichen Spaß gemacht. Wir haben uns auch von vereisten Wegen nicht abhalten lassen und schließlich den “Schatz” gefunden. Es ist eine tolle Beschäftigung für die ganze …

Mein erster Cache Weiterlesen »

Fazit 1. Tag Tourismuscamp

Am ersten Tag in Eichstätt habe ich vom Tourismuscamp schon sehr viel mitgenommen. Auf jeden Fall werde ich meine Artikel demnächst geotaggen, damit sie in solche Services wie Reisedienstinfo mit aufgenommen werden können.  Weiterhin möchte ich das Widget von pendla.de bei meinem Veranstaltungskalender einbauen, damit die Leute aus dem Tal sich vernetzen können und miteinander …

Fazit 1. Tag Tourismuscamp Weiterlesen »

Tourismuscamp

Am Wochenende ist es wieder soweit. Das Tourismuscamp 09 in Eichstätt steht an. Diesmal kommen 100 Teilnehmer und es gibt sogar eine Twitterwall, über die man live die gesamte Konferenz verfolgen kann. Die Sessions werden übertragen und man kann die Folien der Vortragenden einsehen, sowie verfolgen, was die Leute über das Tourismuscamp bei Twitter schreiben. …

Tourismuscamp Weiterlesen »

Jetzt geht’s los

Nachdem uns auch wieder der Login eingefallen ist, kann ich ab sofort hier schreiben.  Der Moblog dient mir dazu, all das loszuwerden, was bei “So Isses” nicht reinpasst. Wie zum Beispiel Blogparaden oder Barcamps oder alltägliches und privates. Viel Spaß beim Lesen!